GESCHÄFTSKUNDEN UND PARTNER

Polsteratlas

Der von POS in Zusammenarbeit mit dem Sachverständigenrat des Bundesverbands des Deutschen Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandels im Bundesverband Wohnen und Büro e.V. (BVDM) sowie dem Verband der deutschen Möbelindustrie e.V. (VDM) entwickelte Polsteratlas dient als Maßstab zur sachgerechten Beurteilung von Reklamationen und ist über die Jahre zur absoluten Branchen-Bibel geworden. Im Polsteratlas werden die häufigsten Beanstandungsfälle dargestellt und fachmännisch beurteilt. So können unberechtigte Reklamationen schneller festgestellt und Bearbeitungs- und Personalkosten eingespart werden.

Das Werk umfasst mehr als 100 der wichtigsten Reklamationsfälle der Sachgesamtheit Polstermöbel mit den Bereichen Gestell, Unterfederung, Polsterung, Bezüge, Möbelleder, Geruch und Reinigung. Der POS Polsteratlas beantwortet z. B. Fragen nach der Faltenhöhe im Bezug, oder ob Gabelstiche als Naturmerkmal bei Lederbezügen Grund für eine Reklamation sein können. Ein oft strittiger Reklamationsgrund ist auch die Veränderung von Polsterung im Gebrauch. Hier bietet der Atlas eindeutige Entscheidungshilfen. Für jeden einzelnen Fall sind präzise Beurteilungen zusammengetragen und von einem Expertenteam vereinheitlicht worden.

Unter Sachverständigen sowie in Möbelhandel und Industrie hat der Polsteratlas seit mehr als 10 Jahren einen hohen Bedeutungsgrad und gilt als Standardwerk für die Beurteilung von Reklamationen an Polstermöbeln.

Bei Interesse helfen wir Ihnen gern weiter!

Sie wünschen...

Kontaktaufnahme
Angebotserstellung
Rückruf

PRIVATKUNDEN-SERVICE

Möchten Sie ein unverbindliches Angebot, dürfen wir Sie persönlich zurückrufen oder möchten Sie uns ihr Anliegen über das Kontaktformular mitteilen?

Kontakt Kostenvoranschlag